Alb-whispering

News



***NEWS***NEWS***NEWS***NEWS***NEWS***




15. November 2011

zufällig habe ich festgestellt, daß ich nur eine bestimmte Anzahl Fotos (ca 250) pro Titel einstellen kann. Wenn es mehr sind, wird bei jedem neuen Bild das ältste Foto gelöscht. Es fehlen jetzt schon über 100 Fotos beim "Foto des Tages" und einige Artikel bei "News". Deshalb werde ich in solchen Fällen Seiten mit Nr. 2 (3, usw.) aufmachen.
Würde nicht so viel Arbeit drinstecken, würde ich am Liebsten den Anbieter wechseln..... :-((


23. Oktober 2011
Umzug auf die WinterRanch

Nach mehreren Frostnächten und dem ersten Schnee am Mittwoch war es mal wieder an der Zeit, die Pferde auf die Winterranch zu bringen.
Diesmal hatten wir zum ersten Mal vor, alle Pferde mit dem Anhänger umzuziehen, weil das Training mit den "Kleinen" so gut geklappt hat.

Marcus heizt den Grill an


die erste Fahrt war mit Holly und Whisper


weil die Mama nicht gleich reinwollte, hat Whisper es vorgemacht


die ersten beiden auf der Winterranch






Rainy ist auch schon bereit


sie fährt mit Stigi











glückliche Zusammenkunft der Mädels


Elke Springer und Anne laden die Utensilien ein


bzw. aus...


jetzt noch Frekja und Cera










...und alle wieder vereint auf der Winterranch




die Helfer haben sich Kaffe, Tee, Bier und Rote Wurst verdient




Linde macht die "Betten" fertig


hmmm, ob da auch was für Hunde dabei ist?




Der Nebel hat sich im Laufe der Aktion verzogen und zum Helferessen kam sogar richtig schön die Sonne raus.




12./14. Oktober 2011
Hängertraining

Es war endlich mal an der Zeit, mit den Fohlen ein bißchen Hängertraining anzufangen.
Zuerst kam am Mittwoch Whisper dran, die noch nie in einem Pferdehänger war. Ich war ganz alleine, aber irgendwie hatte ich das Gefühl, heute muß es sein.
Also Anhänger hingestellt, Klappe aufgemacht, Heu und eine Schüssel Hafer als Lockmittel rein - und los ging's.
Whisper hat ordentlich geschnaubt, als ich sie drumherumgeführt habe. Sie ist aber gleich frisch-fröhlich mit den Vorderhufen auf die Rampe gestanden. Blöderweise kam vom Dach ein bißchen Regenwasser runter, als sie gerade mit allen 4 Beinen auf der Rampe stand. Halb so schlimm - nach einem Schritt rückwärts ging sie wieder drauf. Mit dem Heu hatte ich eine "Spur" gelegt, so daß sie einfach dem Heu hinterher lief.(Fressen funktioniert bei Tieren doch fast immer)
Kurz und gut, nach knapp 15 Minuten ging sie alleine rein zur Haferschüssel. Ich mußte ja draußen bleiben, damit sie nicht über den Rand der Rampe tritt. Hafer gefressen, sich umgeschaut und wieder schön gemütlich raus.
Hat sie klasse gemacht!! **Stolz bin auf mein Fohlenkind**

Einstieg


drin


fressen, fressen, fressen


..der Eimer ist leer - und jetzt?



2 Tage später kam Rainy an die Reihe.
Sie ist ja schon mal Hänger gefahren, als Toril sie zusammen mit ihrer Mutter zu uns gebracht hat.
Sie war ein bißchen vorsichtiger, aber nach knapp 20 Minuten war auch sie mit derselben Methode drin.
Diesmal war Linde dabei und hat ein paar schöne Fotos gemacht.

jo was is denn dööös?


geh'n wir mal nen Schritt weiter....


soll ich ????


was sagt ihr denn dazu?


also, los und rein.....


wenn sie schon vorher gewußt hätte, was da auf sie wartet...


so, leer - und jetzt?



Weil es beim 1. Mal so gut geklappt hat, machten wir auch mit Whisper gleich nochmal einen Versuch.
Sie hat sich gut an den Hafer vom letzten Mal erinnert und war so schnell im Hänger, daß Linde nur ein einziges Foto beim Einsteigen machen konnte :-)



Haferration fressen


vielleicht noch ein Leckerle?


...und wieder raus


na DAS war ja einfach......




26. September 2011

Wir wünschen unserem Milo einen schönen 1jährigen Geburtstags-Tag!

aus dem tapsigen Möchtegern


ist ein toller (fast) erwachsener Hund geworden



16. September 2011

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute
Petra und Dietmar !!!

nach dem sie letzte Woche ihre "Silberne Verlobung" hatten, haben die beiden sich zur Überraschung Aller entschlossen, doch noch zu heiraten!
Ich hoffe, Linde gibt mir ein paar Fotos zum Einstellen.
...oder soll das vielleicht in die Rubrik "Events"?

endlich hat mir Linde die ersten Fotos gemailt


...so, jetz' isch's bassierd.....


mit Familie


sehen sie nicht glücklich aus?




die Braut



28. August 2011

Ganz überraschend hat Dennis bei Linde angerufen und sie zu einem Tandemflug mit dem Gleitschirm eingeladen. Sie war natürlich sofort Feuer und Flamme, hat ihren Braten auf dem Herd ausgeschaltet und ist mit Willi nach Engstingen zum Windenstartplatz gefahren. Ich wurde auch informiert und wollte mir das Ereignis nicht entgehen lassen.
Wegen schlechter Termik machten alle nur eine Platzrunde. Nicht so Dennis mit seiner Tante! Er erwischte doch ein "Bärtchen" und so sind sie 35 Minuten geflogen und zuletzt auch noch quasi vor Lindes Haustür gelandet, so daß sie viele schöne Fotos machen konnte.

Einweisung für den ersten Flug 


das Schleppseil wird am Gurtzeug eingehängt


...und los geht's...


kurz nach dem Start


ich hätte so gern Lindes Gesicht geseh'n



"Netter Junge mit oller Tante" hat Linde das Bild betitelt - ich würd' noch ein "t" vor oller machen :-)


wer sich auskennt: hier sind alle 5 Hohensteiner Ortsteile zu sehen


Bernloch (mit meinen beiden Ranches)


Oberstetten, im Hintergrund das Schwörer Haus Areal


Bitzkers "Siedlung"



...und dann kam auch noch der Wolle zum Zuschauen und wurde von Linde und Dennis "genötigt" auch mal einen Start zu wagen. Diesmal wurde es nur 'ne Platzrunde, aber gefallen hat's ihm auch.



in voller Ausrüstung


Seil straff  - und START



2. August 2011

Dienstag ist endlich mein neuer mac gekommen. Er ist superschnell, die meisten Programme, die ich brauche, hab ich schon installiert (schulterklopf). Jetzt muß ich noch meine Fotos umladen, dann ist fast alles wieder ok. Da wird auch das Erstellen der Homepage wieder Spaß machen - letzte Woche habe ich fast 2 Stunden gebraucht, um mein Foto des Tages reinzustellen. Ich freu' mich, wenn alles wieder flutscht!





30./31. Juli 2011

Am Samstag war es endlich so weit, daß wir mit Stigi, Cera und den beiden Fohlen auf die Sommerranch umziehen konnten. Wir waren alle gespannt, wie die Familienzusammenkunft ablaufen wird.

Der Spaziergang von gut 1,5 km war gar nicht so einfach. Hauptsächlich Whisper war völlig aufgedreht und sie war deutlich schwerer zu halten, als im letzten Herbst! Führtraining ist jetzt dringend angesagt.


letzte Woche wurde ein neues Stück Wiese abgeteilt


die Gummimatten mußten auch mit  beim Umzug


dann ging der Marsch los...


obwohl Whisper letztes Jahr beide Male problemlos durch den Tunnel ging, hat sie diesmal so richtig aufgepackt


Straßenüberquerung


wenn das Gras ins Maul wächst, ist Stigi anstrengend


wir gingen auch ein Stück durch den Wald


erster Kontakt mit Holly und Frekja


Whisper und Rainy interessiert die Begrüßung von Frekja und Stigi


der Kontakt von Holly und Whisper verlief ziemlich unspektakulär


Nachdem alles ruhig ablief, ließen wir die vier Neuankömmlinge auf die Weide. Natürlich war da das große Rennen angesagt. Frekja und Holly blieben vorsichtshalber auf ihrem Teil Wiese


sogar Cera, die wieder ziemliche Probleme mit ihrer Calzinose hat, wollte ein Stück mitrennen


auch Oldie Stigi gibt Gas


die beiden Fohlen powern sich richtig aus




dann wird nochmal kontrolliert, ob wirklich alle da sind




nachdem Ruhe eingekehrt war, konnten wir uns unserem Umzugsumtrunk widmen


auch die Hunde kamen nicht zu kurz


Total unspektakulär verlief der nächste Tag, an dem alle sechs Pferde zusammen auf eine Weide durften. Es war so entspannt, daß wir nicht mal Fotos davon machen konnten. Naja, auch recht so...
Halt, Stop, da war noch was! Whisper hat doch tatsächlich versucht, wieder bei Holly zu saugen. Gott sei Dank hat sie es nicht zugelassen. 13,5 Monate alt und nach mehr als 3 Monaten Trennung!
Wenn Linde ihre Fotos runtergeladen hat, gibt's auch davon ein Bild hier.





8.-10. Juli 2011

Ein super tolles Wochenende von unserem diesjährigen Forum-Treffen
bei Charlie ist leider zu Ende. Es war sooo schön - Charlie hat da einen Himmel auf Erden für Mensch und Tier.
Samstag nachmittag war ein Workshop mit einer tollen Gangpferdetrainerin, bei dem Charlie's Mountain Horses  und ihre Knabstrupper Stute von verschiedenen Leuten in allen Gangarten vorgestellt wurden.
Freitag abend wurde gegrillt und Samstag abend hat Thomas (Charlie's Mann) seinen gemauerten Backofen angeheizt für selbstgemachte Pizza.
Ganz lieben Dank für ein unvergessliches Wochenende an Charlie,Thomas und ihre vielen "Mitarbeiter"

weil es soo schön war, diesmal ein paar Bilder mehr

zuerst mal ein paar Fotos von dem traumhaften Anwesen von Charlie und Thomas












die Sattel"kammer"






Spaziergang mit 2 Hunden und Katze


Thomas beim Pizza backen


letztes Frühstück


eigentlich wollte ich nur draufsitzen, bin dann aber doch ne mini Runde mitgefahren


unser Workshop mit der Gangpferdetrainerin Sarah, Charlies Pferden und den Reitern Charlie, Vanessa und Bodenarbeit mit Tess vorgeführt von Tanja

Sammy SMSH




Tess






Missouri, Knabstrupper bei der Dressurarbeit






Chocolate






Penny




4 Mountainhorses






3. Juli 2011

HAPPY BIRTHDAY

Wir feiern heute
den 20. Geburtstag von Cera
Sie ist jetzt schon seit über 13 Jahren bei uns













30. Juni 2011

Milo war heute zum ersten Mal in der Hundeschule
mehr Fotos unter: Aussie Milo




26. Juni 2011

Open Air Konzert  mit den Eagles in München, Königsplatz.
Ein exklusiver Platz, super Wetter, ein toller Konzertanfang - aber die letzte halbe Stunde leider nicht die Musik, die die meisten Besucher erwartet hatten! Schade!

..aber ich konnte ein paar schöne Fotos machen...























15. Juni 2011

Sodele, jetzt kommen ein paar aktuelle Bilder von Whisper's Geburtstag, vor 2 Tagen

Es war - wie an an ihrem Geburtstag - fast den ganzen Tag Regenwetter. Aber ein paar schöne Fotos sind trotzdem entstanden.

Alles Gute zum Geburtstag


ein hübsches Geburtstagskind




jeder Friseur wird beim Anblick dieser Strähnchen neidisch




noch ein paar Fotos "in motion"




mit Freundin Rainy










13. Juni 2011

HAPPY BIRTHDAY WHISPER !

Whisper ist heute ein Jahr alt und 139 cm groß!

Leider konnte ich diese Seite nicht rechtzeitig fertig machen, wegen u.a. Probleme.
Bilder folgen heute abend...


Whisper - !/2 Stunde alt


2 Wochen 


Whisper 6 Wochen


3 Monate


Whisper (vorne) 1/2 Jahr


Whisper 10 Monate


11 Monate alt


Fotos von Whisper's 1. Geburtstag in den nächsten Tagen...




11./12.Juni 2011

Leider ist so ein Mal pro Monat meine Seite nicht erreichbar. Keine Ahnung, was chapso da macht.
Bis jetzt passiert das immer über's Wochenende.
Ich hoffe ihr bleibt trotzdem dran!


17. Mai 2011

Ich hab's hingekriegt!

Ab jetzt gibt es ab und zu mal ein kleines Videofilmchen unter "Filme" anzuschauen. Ich mache die Videos mit meinem Foto, daher keine überragende Qualität und nur relativ kurz, aber vielleicht doch interessant



10. Mai 2011

schon wieder: HAPPY BIRTHDAY

Frekja ist heute 18 Jahre -
seit 17 Jahren bei uns






Frekja mit ihrem Freund Stigandi


so kam Frekja als Notfall 1jährig zu uns



6. Mai 2011

Happy Birthday LINDE !!!!!

Wir wünschen Dir alles Gute und einen tollen Geburtstags-Tag

Ein ganz dickes Danke, daß Du immer für uns da bist!
Schön, dich als Schwester zu haben :-)

weil sich Linde am Liebsten gar nicht fotografieren lassen will, hab ich heute nur ein inkognito-Foto und ihre beiden Lieblingsbilder (oder auch meine) eingestellt








1. Mai 2011

Unsere Katzen Tiger und Samson hatten heute Geburtstag. Sie sind jetzt 11 Jahre alt.












25. April 2011

Holly's Euter ist nach dem Absetzen prallvoll. Durch Bewegung geht die Spannung etwas zurück.
Also heißt es jetzt: Action für Pferd und Besitzerin :-)
Heute früh zuerst Handpferdereiten auf dem Platz, mittags spazierengehen, abends longieren - und das alles neben 2x2 Ranch(en), mit Milo laufen, bei Nelly Schrank aufbauen, kochen.......
Heute nur Fotos vom Reitplatz, für Selbstportraits beim Laufen und Longieren hat mein Arm nicht gereicht.







sonst ist alles im grünen Bereich. Alle Pferde sind friedlich und fressen ihr Heu und Gras. Geschrei gab es heute nicht mehr - und Holly macht ganz klasse mit, obwohl sie jetzt über ein Jahr nur für ihr Fohlen da war  *freu*



24. April 2011

Trennung auf Zeit




Nach einer fast schlaflosen Nacht habe ich heute meinen inneren Schweinehund überwunden und das Vorhaben wahr gemacht, und endlich Mutter Holly und Tochter Whisper getrennt.
Nach dem Frühstück kam Danny. Eigentlich wollten wir reiten gehen, aber alles hat für den Umzug gepasst.
Frekja und Holly waren schnell verladen und es war ja nur gut 1km auf die Sommerranch zu fahren. Trotzdem haben wir festgestellt, daß bei allen Pferden mal wieder ein Verladetraining angesagt ist.
Wider Erwarten hat Holly kaum Theater gemacht, dagegen ist Frekja stundenlang wiehernd auf und ab und hin und her gerannt.





natürlich haben wir auch schnell nach dem Rest der Herde geschaut. Das mulmige Gefühl, irgendwas könnte schief laufen ist immer da.
Aber siehe da, alles ruhig. Whisper war froh, auf die Wiese zu kommen und hat sich gleich aufs frische Gras gestürzt.
Wie auch bei der anderen Konstellation haben wir uns auch hier geirrt. Cera hat herzzerreißend gewiehert und ist rumgerannt. Wie auch beim Reiten hat sie ihre Haßliebe Frekja vermißt :-(



natürlich mußte die Lage beobachtet werden - bei den sommerlichen Temperaturen ging das natürlich nicht ohne Flüssigkeit. Auch Milo hätte gern mal probiert, was die Menschen so trinken. Leider war aus der Flasche nix mehr zu holen.


Petra, Dietmar und Linde kamen mit den Hunden vorbei und Anne und Marcus brachten die Weizenbiere


am Abend bei der normalen Stallarbeit war endlich überall Frieden eingekehrt - die beiden "Kinder" haben sich mit Fellpflege und Heu getröstet




Trotzdem hab ich immer noch einen kleinen Kloß im Hals und ein bißchen ein schlechtes Gewissen, weil ich die Mama weggenommen habe :-((((
...aber in ca. 2 Monaten  sind sie wieder in einer Herde vereint



21. April 2011

Stigandi wird heute 26 Jahre alt!
HAPPY BIRTHDAY

Ich hoffe, er bleibt noch einige Jahre als Ruhepol in unserer Herde

das war Stigi, als er mit knapp 4 Jahren zu mir gekommen ist



im Sommer mit 23 Jahren auf der Weide


dieses Jahr im Winter


aktuell ist er geduldiger Onkel der Fohlen und für's Fellkraulen zuständig



oder er läßt sich von den beiden jungen Mädels kraulen


im Zweifelsfall wird untersucht, ob er nicht auch ne Milchbar hat



10. April 2011

Holly wird heute 11 Jahre alt. HAPPY BIRTHDAY!
Whisper wird jetzt abgesetzt und es geht mit ihr mit dem Reiten so richtig los.
Portraits von ihr finde ich am Schönsten - mit ihrer mega Mähne und dem tollen Schopf.....

Holly und Cera


aufpassen, daß dem Kind nichts passiert


Mutter und Tochter - nicht zu verleugnen


links Whisper, die mit 9 Monaten fast gleich groß ist


Haare, Haare, Haare




27. März 2011

RAINY - Nomen est Omen
(Bilder von heute)









27. MÄRZ 2011

HAPPY BIRTHDAY RAINY

Rainy ist heute 1 Jahr alt

das war sie mit 2 Wochen


so kam sie im Oktober 2010 zu uns



und so sieht sie heute mit 1 Jahr aus









zur Zeit ist sie im Fellwechsel und wir sind sehr gespannt, wie sie im fertigen Sommeroutfit aussieht




10.März 2011

unsere Nelly wird heute 86!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!









1. MÄRZ 2011
ICH BIN TOTAL FRUSTRIERT, WEIL ALLES, WAS ICH GESTERN EINGETRAGEN HABE, IM WELTRAUM ODER SONSTWO VERSCHWUNDEN IST!!
ALSO NOCHMAL......

Seit Samstag, 26. Februar ist endlich wieder ein Hund bei uns eingezogen. Nach langer Suche haben wir uns für einen Australian Shepherd entschieden. Ich hab mich gleich auf dem Foto in diesen kleinen Kerl verliebt.

Gefunden habe ich ihn in einer Anzeige als Balou



Aus verschiedenen Gründen wollten wir den Namen nicht bebehalten.
Als wir ihn am Samstag in Bayern abgeholt haben bekam er von uns den wunderschönen Namen
               
                               MILO {mailo:}



Er war am Samstag genau 5 Monate alt und ist schon in der kurzen Zeit ein absoluter Traumhund geworden. (Linde meint, er kommt direkt von Martin Rütter, weil er so super brav ist und so gut folgt.)
Wir freuen uns riesig auf die Zeit mit ihm!
Milo bekommt in der Navigationsleiste der homepage eine eigene Seite, damit ihr sein Leben mit uns hier mitverfolgen könnt.
Seine Seite: Aussie Milo
(muß ich auch noch einmal von vorne anfangen)



27. Februar 2011
Mist, ich versuch's fast jede Stunde seit heute Nacht - immer noch nix mit Bilder hochladen :-((
Das ist ja nicht so wirklich was "News"

26. Februar 2011

die Bilder für das besondere Ereignis von heute konnten leider nicht heruntergeladen werden. (Computer und Internet haben einfach ihr Eigenleben) Deshalb auch noch kein Text :-( 
schon neugierig?
Ich hoffe, es klappt morgen


16. Februar 2011

Happy Birthday Wolle + Cat !

Kaum zu glauben, aber es gibt kaum Fotos auf denen Wolle und Cat zusammen drauf sind.
Falls noch jemand was findet, bitte per mail an mich schicken










 
2. Februar 2011


Seit 4 Wochen gibt es auch ein "Gästebuch" für meine Homepage. (In der Navigationsleiste)
Stellt euch mal vor: da kann man auch reinschreiben! Schönes aber auch Kritik oder Wünsche.
Also, los geht's!!!




18. Januar 2011

A BIG HUG und die besten Wünsche für meinen Lieblingsschwager Willi





24. Dezember 2010

nach einem wunderschönen Sonnenaufgang am 23.



konnten die Pferde wieder auf dem verschneiten großen Winterpaddock rennen und toben.





als Weihnachtsgeschenk für mich und die Pferde gab es  eine schöne große Heuraufe für Großballen Heu. Nach einem kurzen Check



hatten es alle begriffen



und trotz Fressbremese in Form von einem dünnmaschigen Netz haben sie gleich das Heu rausgezupft.
Den ganzen Tag fressen ist toll!!! Da macht Weihnachten doppelt Spaß :-)









2. Dezember 2010

Diese Woche haben wir nochmal so richtig Gas gegeben, damit Nelly's Wohnung fertig zum Einzug wird.
Die Küche ist fertig eingebaut, das Telefon angeschlossen, die Vorhänge sind auf den Vorhangstangen, alle Schränke eingeräumt, diverse Kleinmöbel noch gekauft und aufgebaut, das Bett ist frisch überzogen und der Fernseher läuft auch.
Heute schläft Nelly zum ersten Mal in ihrer neuen Wohnung.






























22. November 2010

Heute früh lag der erste Schnee in diesem Winter.
Es war auch der erste Schnee im Leben von Whisper und Rainy. Sie haben früh völlig vergessen ihr Heu zu fressen, so fasziniert waren sie von dem weißen Zeug. Abends durften sie noch ne Stunde rennen - tagsüber war es auf Dauer doch noch zu matschig.



  


   

    




16. November 2010

************  HAPPY  32  DENNIS ************





14. November 2010

Schon vor einigen Jahren hatte sich Nelly (mein Stiefmütterle) für einen Platz in einer Einrichtung für betreutes Wohnen in der Nürtinger Gegend interessiert.
Leider war die Nachfrage damals groß, denn es war eine völlig neue Variante für ältere Menschen zu Wohnen.
Bei einem ihrer Alb-Besuche haben wir einfach einmal geschaut, wie die Wohnungen in so einer Wohnanlage aussehen.
Vor einem Jahr wurde bei uns in Bernloch so eine Anlage eröffnet.

Aussenansicht


Nelly hat die Wohnung mit knapp 59 qm (Wohn- Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad -hier mit Blumenkästen)  sehr gut gefallen und sie brauchte nicht mal eine Nacht drüber schlafen. Sie wollte in diese Wohnung ziehen. Also machten wir den Mietvertrag ein paar Tage später fest.


2. "Fenster" links oben ist Nelly's Wohnung



Balkon                                             Wohn- Esszimmer
         


Gemeinschafts-Sommerterrasse


Ausblicke vom Balkon
 


              Montage neuer Möbel in Flur und Schlafzimmer
    
               

Am gestrigen Samstag, fand dann der große Umzug statt. Wir hatten einige Helfer - gott sei dank - denn Nelly's alte Wohnung ist im 3. Stock. (Heute spüren wir alle unsere Muskeln und Gräten).


Helfer bei der Arbeit
  

   


auch Helfer brauchen Pause
  




Vor der Abfahrt wurde es Nelly dann doch etwas mulmig - immerhin hat sie 44 Jahre in der Wohnung gelebt und ist stolze 85 geworden in diesem Jahr! Hut ab, noch so eine Entscheidung zu treffen in dem Alter!!!


fast fertig geladen
   




In Bernloch angekommen, hatten wir noch 2 starke Frauen mehr zum Ausladen. Allerdings streikte der Aufzug zwischendurch, was wir aber nach einem längeren Telefonat  mit dem Hausmeister in den Griff gekriegt haben - pffff - es waren noch viele Bücherkisten, die ausgeladen werden mußten.

Pizza nachdem alles ausgeladen war


Jetzt muß noch aufgebaut, aus- und eingeräumt werden, dann kann Nelly endlich einziehen! In der Zwischenzeit macht sie "Urlaub" bei uns.






28. Okt. 2010
Da man Fohlen nicht alleine aufziehen soll und ich Whisper auf keinen Fall weggeben wollte, habe ich nach einem Einstell-Stutfohlen
für sie gesucht.

Whisper's Freundin Rainy
kommt mit ihrer Mutter am Donnerstag Abend bei uns an. Die Mama übernachtet noch hier und fährt am nächsten Motgen wieder heim.

wer kommt denn da???


....die NEUE....


Um den Trennungsschmerz zu minimieren, darf Rainy gleich mit Stigi auf die Weide. (Holly ist noch nicht so begeistert vom Neuzugang)



Schon am nächsten Tag hat sich die Lage so enspannt, daß auch Holly und Whisper mit dazukönnen.





...die Rocky-Karawane zieht weiter...





Besuch zur Fohlenschau


1. Sepember 2010
es hat geklappt! Alle Pferde sind friedlich zusammen. Freu***










13. Juni 2010
Se
[ Besucher-Statistiken *beta* ]